Burbank, USA als Reiseziel

241
Burbank, Kalifornien

Skyline Luftbild der Innenstadt Burbank, Kalifornien, USA. Bild: Matt Gush, Shutterstock.com

Burbank ist eine Stadt mit 105 000 Einwohnern in Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt in der östlichen Region des San Fernando Valley, nördlich und östlich der Stadt Los Angeles. Ein anderer Name ist „The Media Capital of the World“, denn hier befinden sich sehr viele Medien- und Unterhaltungsunternehmen, unter anderem NBC, The Walt Disney Company oder Warner Bros. Entertainment.

Obwohl man innerhalb von zehn Minuten mit dem Auto bei den angesagtesten Clubs und Restaurants Hollywoods ist, hat sich die Stadt ihren ländlichen Kleinstadtcharakter bewahrt. Hier kann man ebenfalls vieles unternehmen wie einen Besuch im Los Angeles Equestrian Center, im Starlight Bowl, in netten Restaurants oder in einem der vielen Theater, Parks oder in der Bibliothek. Wer einkaufen möchte, kann zur Downtown Burbank Mall gehen, wo man shoppen, ins Kino gehen und vieles mehr unternehmen kann.

Interessant sind auch das Gordon Howard Museum oder das Pickwick Entertainment Center & Ice Arena; hier gibt es Bowling oder Schlittschuhlaufen. Im Osten grenzt die Stadt an Glendale, im Westen an den Toluca Lake und im Süden an Hollywood.

Lage von Burbank

Burbank ist eine Stadt im südöstlichen Teil des San Fernando Valley im Los Angeles County, Kalifornien. Burbank liegt 19 km nordwestlich von Downtown Los Angeles.

Fakten zu Burbank

  • Währung: US Dollar
  • Fläche: 45 km²
  • Höhe: 185 m
  • Einwohner: 103.411 (2020)
  • Berühmte Personen von Burbank: Bonnie Raitt, Will Wheaton
  • Fun Facts: Angesichts der Tatsache, dass Burbank das Medienzentrum der Welt ist und eine Vielzahl berühmter Persönlichkeiten beherbergt, würde man annehmen, dass die Stadt nach einem merkwürdigen Ereignis oder einem wichtigen Ort benannt wurde. Überraschenderweise wurde die Stadt nach Dr. David Burbank benannt, einem Zahnarzt, der Rancher wurde.

Burbank als Reisedestination

Wofür ist Burbank bekannt bzw. berühmt?

Burbank ist ein guter Ort, wenn man in LA ist. Es liegt in der Nähe vieler interessanter Orte, und es gibt tolle Restaurants und Cafés. Es ist auch in der Nähe von einigen der besten Orte zum Surfen in Los Angeles, wenn Sie Wassersport mögen. Burbank liegt in der Mitte des Großraums Los Angeles. Hier befinden sich Warner Bros., Disney und viele andere Orte, an denen Filme gedreht werden.

Sehenswertes in Burbank

  • Portal of the Folded Wing;
  • Blizzard Arena;
  • St. Ephraim Syrian Orthodox Cathedral;
  • Saint Finbar Catholic Church

Touren und Erlebnisse in Burbank und LA Umgebung

Beste Reisezeit

Der Juli ist der wichtigste Monat für den Tourismus in Burbank, CA, gefolgt von Juni und Februar. Die Hotel- und Flugpreise sind in diesen Monaten am höchsten, aber Sie können sparen, wenn Sie früh im Voraus buchen. Im November ist es unwahrscheinlich, dass Touristen Burbank besuchen. Diejenigen, die bereit sind, zu diesen Zeiten zu reisen, werden wahrscheinlich feststellen, dass dies der günstigste Monat ist.

Touristeninformationen und Visitor Center

Gana Tour, Burbank, CA 91505, United States

Geschichte von Burbank

Die Providencia Land, Water, and Development Company legte Burbank 1887 an. Es war ein frühes Zentrum für die Herstellung von Lastkraftwagen und Kinofilmen, das in den 1940er Jahren ein bemerkenswertes Wachstum erlebte, als die Metropolregion Los Angeles expandierte und sich die Lockheed-Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelte.

Stefanie Berger
WRITTEN BY

Stefanie Berger

Stefanie Berger verantwortet den USA Bereich bei Travelnet-Online. Stefanie hat in Kalifornien studiert und ist seit vielen Jahren echter USA-Fan. Zudem hat sie einen Amerikaner geheiratet und lebt in San Diego, Kalifornien. Travelnet-Online ist sehr froh, dass Stefanie den Bereich USA mit Leben füllt.