Ferienhäuser an der Nordsee in Dänemark: Erholung, Natur und Hundekomfort

408
Dünen in Dänemark

Haben Sie schon einmal über einen Urlaub in Dänemark nachgedacht? In einem gemütlichen Ferienhaus in Dänemark an der Nordsee können Sie einen Urlaub erleben, den Sie nie vergessen werden. Die Region lädt Reisende von nah und fern dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und mit dem Meeresrauschen im Hintergrund einmal so richtig zu entspannen. Doch an Dänemarks Nordseeküste gibt es weit mehr zu entdecken als nur die Weite des Ozeans. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Freizeit im Dänemarkurlaub optimal gestalten können. Freuen Sie sich auf einen entspannten Urlaub in einem wahrhaft erholsamen Rückzugsort. 

Ferienhaus mit Meerblick 

Wenn Sie für Ihren Dänemarkurlaub ein Ferienhaus mit Meerblick buchen, können Sie gar nicht falsch liegen. Hier werden Sie sanft von den ersten Sonnenstrahlen geweckt. In den ersten Stunden des Tages hat die Küstenlandschaft eine ganz besondere Atmosphäre. Genießen Sie den Start in den Tag mit einer leckeren Tasse Kaffee und lauschen Sie der Welt, die gerade erst wach wird. In den Abendstunden können Sie dann auf der Terrasse Ihres Ferienhauses den Sonnenuntergang über dem Meer bewundern. Mit einem Glas Wein und ein paar Leckereien auf dem Grill erleben Sie sicher einige tolle Abende mit wertvollen Gesprächen, die Sie bestimmt nie vergessen werden. 

Urlaub mit Hund: Tierfreundliche Erholung an der Nordsee

Selbstverständlich können Sie auch mit Ihrem vierbeinigen Liebling einen wunderbaren Urlaub an Dänemarks Nordseeküste erleben. In der Region von Købmand Hansen können Sie zum Beispiel viele Ferienhäuser finden, in denen auch Ihr Familienhund herzlich willkommen ist. Ihr Hund wird sich sicher über die feuchte Erfrischung am Meer sicher freuen. Entlang der Küste können Sie gemeinsam viele tolle Spaziergänge machen, an die Sie sich noch lange gerne zurückerinnern werden. 

Auch Feriengäste, die mit mehreren Hunden oder mit befreundeten Hundebesitzern in den Urlaub fahren möchten, finden in Købmand Hansen bestimmt das perfekte Ferienhaus. Die meisten Häuser der Region sind darauf ausgelegt, dass hier auch mehrere Hunde ausreichend Platz haben. Im hundefreundlichen Dänemark sind Sie, Ihr Hund und seine Hundekumpel immer herzlich willkommen. In vielen Ferienhäusern wartet sogar ein kostenloser Hundesnack zur Begrüßung auf Sie. Mit dem Leckerli fühlt sich Ihr vierbeiniger Liebling ganz sicher von Anfang an wie zu Hause.  

Wenn Sie mal nicht am Strand spazieren gehen wollen, können Sie auch gemeinsam das Umland erkunden. In unmittelbarer Nähe der Nordseeküste können Sie ausgewiesene Hundewälder wie den Oksbøl Hundewald oder den Hundewald Nymindegab besuchen und ausgedehnte Waldspaziergänge unternehmen. 

Auch wenn Dänemark ein besonders hundefreundliches Land ist, gibt es für einige Hunderassen eine Einreisebeschränkung. Informieren Sie sich im Voraus bitte genau, ob Ihr Vierbeiner darunter fällt oder ob Sie zusammen problemlos einreisen können. Wenn diese Frage geklärt ist, steht einer reibungslosen Zeit an Dänemarks Nordseeküste nichts mehr im Weg. 

Naturerlebnisse und spannende Freizeitaktivitäten an der Nordseeküste

Die dänische Nordseeküste ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Besonders die Region um Henne Strand hat rund ums Jahr einen ganz eigenen Reiz. An den langen Sandstränden, an denen Kinder und Hunde immer herzlich willkommen sind, können Sie ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und beim Klang der Wellen so richtig zur Ruhe kommen. 

Wer nicht gerne spazieren geht, kann den Strand auch nutzen, um Sandburgen mit der ganzen Familie zu bauen oder sich auf Muschelsuche zu begeben. Machen Sie unbedingt auch einmal einen Ausflug zur nahegelegenen Blåbjerg Dünenplantage. Diese Naturschönheit vereint malerische Heidelandschaften, idyllische Wälder und natürlich die charakteristischen Dünen. 

Wer eine Extraportion Spaß haben möchte, aber gleichzeitig Privatsphäre zu schätzen weiß, sollte unbedingt eines der Ferienhäuser mit Pool in Købmand Hansen buchen. Hier können Sie an besonders heißen Sommertagen dem Trubel des Strands entgehen. Stattdessen kühlen Sie sich einfach mit einem Sprung in den hauseigenen Pool ab. Auch Ihre Kinder wissen den Wasserspaß direkt am Ferienhaus bestimmt zu schätzen, so dass der Pool während Ihres Urlaubs ganz schnell zum Treffpunkt für die ganze Familie wird.  

Doch die Umgebung von Henne Strand hat noch viel mehr zu bieten als Badespaß. Auf den gut ausgebauten Radwegen können Sie tolle Fahrradtouren durch die bezaubernde Landschaft unternehmen. Wer Abwechslung mag, kann auch eines der Erlebnisbäder der Region besuchen oder ein paar aktive Stunden auf dem Golfplatz erleben. In den örtlichen Restaurants und Cafés können Sie die dänische Küche kennenlernen und anschließend durch die Stadt flanieren. Machen Sie Urlaub an Dänemarks Nordseeküste. Hier findet jeder etwas für seinen Geschmack und einem entspannten Urlaub steht nichts mehr im Weg. 

Monika Michel
WRITTEN BY

Monika Michel

Monika Michel ist unsere Mittelmeer-Expertin. Monika verbringt die Hälfte des Jahres auf Mallorca und kennt sich im Mittelmeer und drumherum gut aus. Des Weiteren arbeitet sie als freischaffende Journalistin und Redakteurin für einige Verlage und Onlineblogs, wie auch für Travelnet Online.