North Sydney, Kanada als Reiseziel

112
Der Blick auf Sydney, Anlaufhafen in Nova Scotia, Kanada.

North Sydney ist ein Vorort und ein Geschäftsviertel am nördlichen Ufer von Sydney im australischen Staat New South Wales. Bis zur Innenstadt von Sydney sind es nur drei Kilometer, die man entweder per Auto oder Zug über die Sydney Harbour Bridge zurücklegen kann. Man findet hier die zweitgrößte Konzentration von Bürogebäuden in New South Wales, und besonders die Werbe- und Informationstechnologiebranchen sind hier stark präsent.

Zu den etwa 60 000 Einwohnern kommen täglich 63 000 Pendler und 15 000 Schüler und Studenten, die abends wieder nach Hause fahren. Das Klima ist ozeanisch mit warmen Sommern und kühlen Wintern: Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt im Januar bei 22,5 °C und im Juli bei etwa 12 °C. Als Haupteinkaufszentrum gibt es das Greenwood Shopping Centre, das mit dem North Sydney Bahnhof verbunden ist. Australiens Premierminister hat seinen repräsentativen Wohnsitz im Kirribilli House im North Sydney-Gebiet, und privat besitzt er ein Haus im gleichen Gebiet in Wollstonecraft.

Lage von North Sydney

North Sydney ist ein Vorort und ein wichtiges Geschäftsviertel an der Lower North Shore von Sydney, Australien. North Sydney liegt 3 Kilometer nördlich des zentralen Geschäftsviertels von Sydney und ist das Verwaltungszentrum für das lokale Regierungsgebiet des North Sydney Council.

Fakten zu North Sydney

  • Währung: Kanadische Dollar
  • Fläche: 140 ha
  • Höhe: 7 m
  • Einwohner: 67.658 (2016)
  • Berühmte Personen von North Sydney: Matt Minglewood; Harold Russell; Catherine Power; Bobby Smith; Kevin S. MacLeod
  • Fun Facts: In den Jahren 1971-72 erlebte North Sydney einen raschen Wandel zu einem kommerziellen Kraftzentrum. In dieser Zeit wurden nicht weniger als 27 Gebäude errichtet.

North Sydney als Reisedestination

Wofür ist North Sydney bekannt bzw. berühmt?

North Sydney ist eine Stadt in der kanadischen Provinz Nova Scotia. Sie ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn sie hat einige bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten wie den Low Point Lighthouse, das Fort Petrie Military Museum und den Indian Beach. North Sydney ist eine Stadt in der kanadischen Provinz Nova Scotia.

Sehenswertes in North Sydney

World’s largest fiddle; Cossit House; Ccenic Cabot Trail

Beste Reisezeit

Die beste Zeit für einen Besuch in diesem Gebiet ist zwischen September und November, wenn es oft am trockensten ist.

Touristeninformationen und Visitor Center

Visitor Information Center, 74 Esplanade, Sydney, NS B1P 1A1, Kanada

Geschichte von North Sydney

North Sydney wurde 1898 als Endstation eines Fährdienstes zwischen Neufundland und Kanada gegründet, eine Aufgabe, die heute von CN Marine (seit Anfang 1987 Marine Atlantic) wahrgenommen wird.