Wagrien – sonnenreiche Gegend an der Lübecker Bucht

48
Thorsten Schier

Bild: Thorsten Schier, Shutterstock.com

Die Halbinsel Wagrien – vielen mag das spontan nichts sagen, aber wenn man die sich hier befindlichen Orte beim Namen hört, wird schnell klar welche Region gemeint ist.  Grömitz, Kellenhusen, DahmeGroßenbrodeHeiligenhafen, Neustadt, Oldenburg in Holstein. Die Holsteinische Schweiz ist das Tor zur Landzunge Wagrien.

Gelegen an der Ostseeküste, dem Kreis Ostholstein zugehörig, zwischen Kieler Förde, Schwentine und Trave – direkt vor der Insel Fehmarn im hohen Norden Deutschlands sind die Landkreise Plön und Ostholstein ideal um den stressigen Alltag hinter sich zu lassen.

Bei bestem Ostseeklima ist die Region Wagrien an der Lübecker Bucht zudem eine der sonnenreichsten Gegenden der gesamten Bundesrepublik. Dieses Argument macht Wagrien doppelt beliebt und so kommen hunderttausende Gäste jedes Jahr wieder an die schöne Ostseeküste.

Lage von Wagrien

Adresse: Halbinsel Wagrien, Eichhardtstraße 31, 51674 Wiehl

Touren und Ausflüge an der Ostsee

Frank Schuster
WRITTEN BY

Frank Schuster

Frank Schuster ist Reiseverkehrskaufmann und arbeitet in einem Reisebüro in Münster. Sein Steckenpferd ist die Ostsee, denn hier ist er auch privat regelmäßig unterwegs. Deshalb verantwortet Frank bei Travelnet-Online vor allem den Ost- und Nordsee Bereich und bringt sich mit vielen nützlichen Reisetipps bei uns ein.