Loanhead, Schottland als Reiseziel

57
Stone Circle in Loanhead

Stone Circle at Loanhead Scotland, Bild: Frank Parolek, Shutterstock.com

Loanhead hat knapp 7 000 Einwohner und ist eine kleine Stadt im schottischen Regierungsbezirk Midlothian. Sie liegt südlich von Edinburgh und nahe bei Roslin, Bonnyrigg und Dalkeith. Als Grundlagen für die Gründung der Stadt dienten Kohle- und Schieferabbau und die Papierproduktion. Die Stadtrechte bekam sie im Jahr 1884, durfte aber schon vorher einen Wochenmarkt und einen Jahrmarkt veranstalten. Heute ist sie für ihren Gala Day bekannt, der einmal im Jahr stattfindet. In den letzten Jahren ist Loanhead wegen der Einrichtung des Straiton Retail Parks stetig gewachsen. Es gibt außerdem einen Swimmingpool und ein voll ausgestattetes Fitnesscenter.

Lage von Loanhead

Loanhead ist eine Stadt in Midlothian, Schottland, in einem Pendlergürtel südlich von Edinburgh und in der Nähe von Roslin, Bonnyrigg und Dalkeith.

Fakten zu Loanhead

  • Währung: Pound sterling
  • Höhe: 137 m
  • Einwohner: 6.294 (2011)

Loanhead als Reisedestination

Wofür ist Loanhead bekannt bzw. berühmt?

Loanhead mag nicht so bekannt sein wie andere Städte im Vereinigten Königreich, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Loanhead ist ein bescheidener, aber schöner neuer Touristenort, der einen Besuch wert ist. Einige der interessanten Dinge, die man in diesem Geheimtipp tun und sehen kann, werden Sie überraschen.

Sehenswertes in Loanhead

  • Man, Boy and Horse at Loanhead;
  • Loanhead Memorial Park;
  • The Coghorn Sculpture
  • Stone Circle

Beste Reisezeit

Die ideale Reisezeit für Loanhead in Schottland ist von Juni bis September, wenn das Wetter mild ist und es wenig regnet.

Touristeninformationen und Visitor Center

Scotland Welcome Tourist Information, The Old Police Box 300, Lawnmarket, Royal Mile, Edinburgh EH1 2PH, Schottland

Geschichte von Loanhead

Loanhead war bereits 1599 eine kleine Siedlung, als sie auf einer Karte von Lothians erwähnt wurde. Im Jahr 1669 erhielt sie eine Charta, die einen Wochenmarkt und einen jährlichen Jahrmarkt vorsah. Um 1685 baute Sir John Clerk aus Penicuik in der Region Kohle ab.