München, Deutschland als Reiseziel

123
München

München hat 1,3 Millionen Einwohner, ist die Hauptstadt des Bundeslandes Bayern, die drittgrößte Stadt Deutschlands und die zwölftgrößte der EU. Das Wahrzeichen ist die nahe am Marienplatz gelegene gotische Frauenkirche mit ihren zwei markanten Türmen. Der Marienplatz im Zentrum der Altstadt mit dem Neuen und Alten Rathaus gilt als Mittelpunkt Münchens.

Auf einer Länge von 13,7 Kilometern fließt die Isar von Südwest nach Nordost durch die Stadt, und bekannte Flussinseln sind die Museumsinsel mit dem Deutschen Museum und die Praterinsel. Außerdem gibt es im Umland große Seen wie den Wörthersee, Ammersee oder Starnberger See. Durch die Lage an einer Wetterscheide ist das Wetter relativ wechselhaft, und der so genannte Föhn bringt das ganze Jahr über aus südlicher Richtung unregelmäßig warme, trockene Luftströmungen.

Eine Attraktion ist der 1972 für die Olympischen Sommerspiele errichtete Olympiapark mit seinem Ensemble aus Olympiastadion, Olympiaschwimmhalle und Olympiahalle. Eine weitere bedeutende Sportstätte ist die Allianz Arena, wo der FC Bayern München und der TSV 1860 München ihre Heimspiele austragen.

München ist aber ebenso bekannt für seine Kunstsammlungen, beispielsweise in der Alten und Neuen Pinakothek oder der Pinakothek der Moderne. Darüber hinaus gibt es weitere international bekannte Museen wie das Nationalmuseum, die Archäologische Staatssammlung oder das Völkerkundemuseum.

Zum Entspannen kann man in einen der zahlreichen Stadtparks gehen, wobei der Englische Garten mit einer Fläche von 3,7 km² sogar den Central Park in New York übertrifft.

Lage von München

München ist die Hauptstadt und größte Stadt des deutschen Bundeslandes Bayern, an den Ufern der Isar, nördlich der bayerischen Alpen.

Fakten zu München

  • Bei- und Spitznamen: Toytown, Millionendorf (village of a million people), World City with Heart
  • Währung: Euro
  • Fläche: 310,7 km²
  • Höhe: 520 m
  • Einwohner: 1.488.202 (2020)
  • Berühmte Personen von München: Franz Beckenbauer (Fußballspieler); Werner Herzog (deutscher Filmregisseur, der als Pionier des ‘Neuen Deutschen Films’ gilt); Eva Braun; Jeri Ryan
  • Fun Facts: Eine der verblüffendsten Fakten über München ist, dass es in München im Vergleich zu anderen Megastädten keine Türme gibt. Selbst kleinere Städte wie Köln und Düsseldorf haben beeindruckende Skylines.

München als Reisedestination

Wofür ist München bekannt bzw. berühmt?

  • Nymphenburg Palace;
  • Wieskirche;
  • Bavarian National Museum;
  • St Peter’s Church;
  • Englischer Garten
  • Münchener Zoo

Sehenswertes in München

Die Stadt beherbergt viele der besten Brauereien Deutschlands und ist bekannt für ihr Bier und das jährliche Oktoberfest. München ist sowohl eine beliebte Touristenattraktion als auch ein Konferenzzentrum. München ist berühmt für sein traditionelles bayerisches Essen, das Oktoberfest und die Biergärten, aber es gibt noch viele weitere faszinierende Dinge in München zu tun, darunter einige der besten Kunst- und Kulturerlebnisse des Kontinents.

Touren und Erlebnisse in München und Umgebung

Beste Reisezeit

Ziwschen Mai und September reisen die meisten Leute nach München, aber auch die Nebensaisason ist für Reisen nach München beliebt.

Touristeninformationen und Visitor Center

Tourist Information am Marienplatz München, Marienplatz 8, 80331 München, Deutschland

Geschichte von München

München geht auf die Benediktinerabtei Tegernsee zurück, die vermutlich um 750 n. Chr. errichtet wurde. Der bayerische Herzog Heinrich der Löwe erteilte den Mönchen 1157 die Erlaubnis, an der Stelle, wo der Weg von Salzburg in die Isar mündet, einen Markt zu errichten.