Perth, Australien als Reiseziel

37
black and gray fountain under blue sky during daytime

Perth liegt im Südwesten Australiens am Indischen Ozean und ist trotz seiner 1,4 Millionen Einwohner etwas ruhiger als die Städte an der Ostküste Australiens, dabei aber keineswegs langweilig. Die so genannte „Seele der Stadt“, der Kings Park, ist ein 400 Hektar großes Gelände am Rande der City, das zu einem Großteil noch aus ursprünglichem australischem Busch besteht.

Ein botanischer Garten gehört ebenfalls zum Gelände. Wem das nicht sportlich genug ist, geht einfach an den Strand, denn Perth ist eine Metropole des Segel- und Wassersports, auch wenn die Meerwassertemperatur aufgrund einer Strömung aus der Antarktis nur bei 20 bis 22 °C liegt. Dafür wird Perth aber auch „Sonnenstadt“ genannt, weil die Sonne dort beinahe täglich zwischen zehn und vierzehn Stunden lang scheint.

Man kann auch gut in der Stadt etwas unternehmen, beispielsweise in der Fußgängerzone Hay Street / Murray Street shoppen oder im Vergnügungsviertel Northbridge feiern gehen. Für Kulturfreunde gibt es eine Vielzahl an Theatern, Ausstellungen, Konzerten und vieles mehr – für jeden ist etwas dabei.

Lage von Perth

Perth liegt an der Küste des Indischen Ozeans in der südwestlichen Region Australiens.

Fakten zu Perth

  • Bei- und Spitznamen: City of Light
  • Währung: Australischer Dollar
  • Fläche: 6.418 km²
  • Höhe: 0 m
  • Einwohner: 2.085.973 (2019)
  • Berühmte Personen von Perth: Heath Ledger (Schauspieler, Fotograf); Daniel Ricciardo (Formel-1-Fahrer); Melissa George (Schauspielerin); Katherine Langford; Dacre Montgomery
  • Fun Facts: Perth ist offiziell die sonnigste Hauptstadt Australiens und erhält jeden Tag mehr als acht Stunden Sonnenlicht. Das bedeutet, dass jeder in Perth auch in den kühleren Wintermonaten die Sonne genießen kann.

Perth als Reisedestination

Wofür ist Perth bekannt bzw. berühmt?

Perth hat mehr Sonnenstunden als jede andere australische Hauptstadt. Perth ist auch dafür bekannt, Hollywood-Talente wie Isla Fisher (Der große Gatsby), Sam Worthington (Avatar), Melissa George (Mulholland Drive) und den verstorbenen Heath Ledger (The Dark Knight) hervorzubringen.

Sehenswertes in Perth

  • St John’s Pro-Cathedral;
  • St Martins Tower;
  • Savoy Hotel, Perth;
  • South Fremantle Power Station;
  • Spare Parts Puppet Theatre;
  • St George’s House

Touren und Erlebnisse in Perth, Australien und Umgebung

Beste Reisezeit

Perth besucht man am besten im September, Oktober oder November, wenn die Stadt in den Farben und Düften des Frühlings erstrahlt und die hellen Tage nicht von Regen beeinträchtigt werden. Der Sommer in Perth dauert von Dezember bis Februar und ist durch glühende Temperaturen gekennzeichnet.

Touristeninformationen und Visitor Center

Western Australia Visitor Center, 55 William St, Perth WA 6000, Australien

Geschichte von Perth

1829 gründete Kapitän James Stirling Perth als Hauptstadt der Swan River Colony auf Whadjuk Nation. Es war die erste Siedlerkolonie Australiens, die mit privaten Mitteln gegründet wurde. Ab 1850 kamen Sträflinge in großer Zahl in die Kolonie, um Straßen und andere öffentliche Einrichtungen zu bauen.