Coquitlam, Kanada als Reiseziel

85

Coquitlam ist mit 115 000 Einwohnern eine Stadt von mittlerer Größe im kanadischen British Columbia und liegt in einer Region namens Westwood Plateau, nur etwa zehn Kilometer östlich von Vancouver. Es gibt hier eine große Zahl an freien Grünflächen mit einer Gesamtgröße von über 890 Hektar, darunter mehr als 80 städtische Parks und Naturgebiete mit dem großen Mundy Park im Stadtzentrum und dem Ridge Park in den Highlands nahe der nördlichen Stadtgrenze. Außerdem unterhält die Stadt viele Sport- und Freizeitplätze wie 40 Sandplätze, ein Bowling Green, einen Bocciaplatz und vieles mehr. Darüber hinaus gibt es mehrere Schwimmbäder und Wasserparks. Kulturell Interessierte sollten sich das Evergreen Cultural Centre, den Place Maillardville, Place des Arts, das Mackin House und andere kulturelle Angebote der Stadt anschauen. Das Klima ist mit warmen Sommern und milden Wintern mit wenig Schneefall ziemlich angenehm.

Lage von Coquitlam

Coquitlam ist eine Stadt im Lower Mainland von British Columbia, Kanada. Coquitlam befindet sich auf dem traditionellen, angestammten und nicht anerkannten Gebiet der Kwikwetlem First Nation

Fakten zu Coquitlam

  • Bei- und Spitznamen:
  • Währung: Kanadische Dollar
  • Fläche: 122 km²
  • Höhe: 24 m
  • Einwohner: 140.028 (2017)
  • Berühmte Personen von Coquitlam: Amanda Todd, Terry Fox, Rachel Marsden, Kenneth Ma und Dan Payne (kanadischer Fußball)
  • Fun Facts: Laut der Haushaltszählung von 2006 ist Coquitlam mit 115.000 Einwohnern und einem jährlichen Wachstum von etwa 2 % die größte Stadt in Bezug auf die Landmasse und die Bevölkerung.

Coquitlam als Reisedestination

Wofür ist Coquitlam bekannt bzw. berühmt?

Stanley Park; Hard Rock Casino Vancouver; Rocky Point Park; Mundy Park; Brockton Point Lighthouse; Town Centre Park

Sehenswertes in Coquitlam

Coquitlam liegt direkt vor den Toren der Natur und bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien wie Wandern, Radfahren, Joggen und Angeln. In einer traditionsreichen und vielfältigen Gesellschaft bietet die dynamische Stadt eine Vielzahl von Einkaufs-, Essens- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Beste Reisezeit

Der Juni ist der verkehrsreichste Monat für den Tourismus in Coquitlam, British Columbia, Kanada, gefolgt von Juli und Mai. Die Hotel- und Flugpreise sind in diesen Monaten am höchsten, aber Sie können sparen, wenn Sie früh im Voraus buchen. Im Dezember ist es unwahrscheinlich, dass Touristen Coquitlam besuchen. Wer bereit ist, zu diesen Zeiten zu reisen, wird höchstwahrscheinlich feststellen, dass dies der günstigste Monat ist.

Touristeninformationen und Visitor Center

2929 Coquitlam Centre Unit 2201,Barnet Highway, Coquitlam, BC V3B 5R5, Canada

###

Geschichte von Coquitlam

Der Entdecker Simon Fraser kam 1808 durch das Gebiet, und die Europäer begannen in den 1860er Jahren, das Gebiet zu besiedeln. Mit der Entwicklung der North Road in der Mitte des 19. Jahrhunderts, die den königlichen Ingenieuren in New Westminster den Zugang zu den ganzjährig genutzten Hafenanlagen in Port Moody ermöglichte, wurde Coquitlam zu einem “Zwischenort”.