Im Sommer zu Hause – auch in Deutschland ist ein schöner Urlaub möglich

708
Urlaub in Deutschland

Die warme Sommerzeit lädt zu täglichen Ausflügen ein, denn die Temperaturen sind angenehm und es gibt so viel zu entdecken. Zahlreiche Menschen nutzen die Gunst der Stunde und reisen ins Ausland. Ein Urlaub über 7 oder 14 Tage ist in diesem Zusammenhang in der Tat keine Seltenheit. Deutsche Urlauber reisen besonders gerne in südeuropäische Länder, in denen die Temperaturen noch höher angesiedelt sind als im eigenen Heimatland.

Griechenland, die Türkei, Italien und Spanien sind nur einige Beispiele für Urlaubsländer, welche sich unter den Deutschen an einer großen Beliebtheit erfreuen. Manchmal darf der Urlaub auch in weit entfernten Ländern oder auf tropischen Inseln stattfinden. Allerdings lohnt es sich, den Urlaub im eigenen Land in Erwägung zu ziehen, denn Deutschland weist eine Vielzahl an schönen Ecken vor, deren Besuch sich als lohnenswert herausstellt.

Einige Urlauber versuchen vorab bei einem Besuch bei deutsches Casino online mit etwas Glück die Urlaubskasse aufzubessern. Doch glücklicherweise ist mit der richtigen Planung und Vorbereitung auch ohne einen großen Gewinn ein Urlaub im Heimatland möglich. Warum Deutschland sich als Urlaubsland lohnt, zeigen wir hier!

Der Blick muss nicht immer in die Ferne schweifen – Urlaub in Deutschland ist angesagt

In so manchem Tagtraum verschlägt es uns in ferne Länder und an Orte, die wir uns in den allerschönsten Träumen kaum vorzustellen vermögen. Diese Winkel auf dem Planeten zu besuchen, steht bei zahlreichen Menschen ganz oben auf der To-do-Liste. Dabei wird oft vergessen, dass nicht nur andere Länder attraktive Reiseziele darstellen, denn auch Deutschland ist ein beliebtes Land für Touristen.

Menschen aus aller Welt strömen nach Deutschland, um die bekanntesten Urlaubsregionen des Landes aufzusuchen. Daher wäre es interessant, den eigenen Horizont zu erweitern und auch das eigene Heimatland als Urlaubsland wahrzunehmen. Von Süden bis Norden und Westen bis Osten gibt es in Deutschland in insgesamt 16 Bundesländern eine große Zahl an sehenswerten Ortschaften.

Viele davon haben sich auf die Beherbergung von Touristen und Urlaubern spezialisiert, sodass die Möglichkeit besteht, ein intensives Erholungsprogramm zu genießen. Urlauber werden feststellen, dass eine Menge Hotels in Deutschland über erholsame Services wie Pools, Sauna-Räume oder Massage-Angebote verfügen. Doch wo soll es denn nun genau hingehen?

Ein Trip an die Nord- und Ostseeküste verspricht Sommerfeeling

Wer den Strand mag und Urlaub am Meer verbringen möchte, der hat in Deutschland genau zwei Regionen zur Auswahl. Dabei handelt es sich um die Küsten entlang der Ost- und Nordsee. Dort findet man eine Vielzahl an wunderschönen Sandstränden, an welchen es möglich ist, die Seele baumeln zu lassen und zu entspannen.

Die Küstenregionen sind zudem bekannt für Wassersportarten. So ist es denkbar, sich einen Jetski auszuleihen oder einen sportlichen Ausflug auf Wasser-Skier zu unternehmen. Natürlich lädt das Wasser auch zum kühlen Erfrischungsbaden ein. Es gilt jedoch zu erwähnen, dass das Wasser in Nord- und Ostsee nicht gerade die allerhöchsten Temperaturen vorweist und das gilt insbesondere für ohnehin frische Tage.

Die Gegend lädt zu Wanderungen und Radausflügen ein, aber auch Angler kommen an den Küsten auf ihre Kosten und können entspannende Ausflüge zum Fischfang einplanen. Die Küstenregion im Norden von Deutschland ist überdies für ihre reine Luft bekannt. Beliebte Urlaubsorte im Norden sind die kleineren Inseln oder Städte wie Hamburg, Kiel sowie Rostock.

Wanderurlaub in Deutschland – diese Regionen sind besonders beliebt

Deutschland war schon immer ein angesagtes Wanderland. Die unterschiedlichen Landschaften laden förmlich dazu ein, das Land zu Fuß zu erkunden. Innerhalb der 16 Bundesländer gibt es viele bekannte Wanderwege, welche teilweise auch an internationale Routen angeschlossen sind. So führen vornehmlich zahlreiche Pilgerwege durch Deutschland und dienen heute auch Menschen ohne Glaubenshintergrund als Wanderstrecken.

Der Schwarzwald, der Odenwald oder die Eifel sind besonders beliebte Wanderregionen in Deutschland. Auch der Thüringer Wald wird sehr gerne als Wanderziel ausgewählt. Auf den eigentlichen Wanderwegen sieht man in der heutigen Zeit immer mehr Radfahrer, welche ihre Touren durch Deutschland unternehmen. Egal, ob zu Fuß oder auf dem Radsattel, Deutschlands facettenreiche Natur ist immer einen Ausflug wert und eignet sich ideal, um den Urlaub vielseitig zu gestalten.

Im Urlaub die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland besuchen

Deutschland weist eine Großzahl an spannenden Sehenswürdigkeiten vor, sodass es interessant wäre, den Urlaub mit verschiedenen Tagesausflügen zu gestalten. Geht man nach der Beliebtheit der Touristenattraktionen, so wären auf jeden Fall das Brandenburger Tor in Berlin und das Schloss Neuschwanstein zu nennen.

Familien kommen in dem Freizeitpark Europa-Park in Rust auf ihre Kosten oder sie könnten einen Ausflug in das Miniatur-Wunderland in Hamburg anstreben. Das Legoland ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel für Urlauber. Freunde von schönen Naturlandschaften, könnten einen Ausflug in das Moseltal planen. Hier bietet sich eine ausgedehnte Wanderung an, aber man kann auch einen Schiffsausflug in Erwägung ziehen.

Deutschland ist zudem das Land der Burgen und daher gibt es unzählige Möglichkeiten, diese Relikte aus der vergangenen Zeit zu besuchen. Die Burg Eltz ist vermutlich das bekannteste Beispiel. Es gibt aber auch in vielen kleineren Orten unerwartet wundervolle Burgen zu bestaunen. Fans von Geschichte werden diese Ausflüge zu den Burgen besonders spannend finden.

Viele Gründe sprechen für den Sommer-Urlaub zu Hause in Deutschland

Wer die Sommerzeit als Urlaubszeit betrachtet, hat in der Tat eine große Auswahl zur Verfügung. Es liegt nahe, eine Reise in ein anderes Land zu unternehmen. Jedoch gibt es viele Angebote in Deutschland, die ebenfalls von Interesse sein können. Deutschland ist ein Land mit diversen Facetten, kulturellen Eigenschaften und kulinarischen Köstlichkeiten.

Eine Rundreise durch die unterschiedlichen Bundesländer stellt eine fantastische Idee dar, wenn man sich mit dem Land näher beschäftigen möchte, denn es gibt in der Tat viele Aspekte zu entdecken. Ob allein, als Paar oder Familie, Deutschland ist immer eine Urlaubsreise wert.

Dies gilt nicht nur für ausländische Touristen, sondern auch für einheimische Anwohner, welche Lust darauf haben, das Abwechslungsreichtum von Deutschland auf eigene Faust zu erkunden. Oftmals wurde das Heimatland noch nicht in allen Facetten entdeckt, was so geändert werden kann.

Ein großer Pluspunkt stellt dabei die Chance dar, günstig reisen zu können. Ein Urlaub in Deutschland kann selbst mit einem kleinen Budget sehr erlebnisreich werden und sich auch über einen längeren Zeitraum erstrecken. Daher lohnt es sich, den Sommer-Urlaub in Deutschland zu verbringen und ein wenig durch das Land zu reisen.

Monika Michel
WRITTEN BY

Monika Michel

Monika Michel ist unsere Mittelmeer-Expertin. Monika verbringt die Hälfte des Jahres auf Mallorca und kennt sich im Mittelmeer und drumherum gut aus. Des Weiteren arbeitet sie als freischaffende Journalistin und Redakteurin für einige Verlage und Onlineblogs, wie auch für Travelnet Online.