Thousand Oaks, USA als Reiseziel

94
Thousand Oaks

Luftbild von Ventura 101 Freeway und Vorort Tausend Oaks in der Nähe von Los Angeles, Kalifornien. Bild: trekandshoot, Shutterstock.com

Thousand Oaks ist eine Stadt mit etwa 115 000 Einwohnern in Ventura County im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Name stammt von den unzähligen Eichen, die in dem Gebiet wachsen, das zum Conejo Valley gehört. Die Entfernung zum Pazifischen Ozean beträgt nur zwölf Meilen. Obwohl die Stadt am Rand der Santa Monica Mountains liegt, gibt es in ihrer unmittelbaren Umgebung riesige, natürliche Grünflächen für die Öffentlichkeit. Hier findet man 75 Meilen an Wegen zum Wandern, Radfahren oder Spazierengehen, oder man besucht den Los Robles Golfplatz.

In dem Gebiet gibt es auch den Conejo Valley Botanical Garden, den Canada Park, den Glenwood Park und Old Meadows. Besonders stolz ist die Stadt auf das 1994 eröffnete Thousand Oaks Civic Arts Plaza, das zu einem Anziehungspunkt der Region für erstklassige Unterhaltung, Musicals, Konzerte, Kindershows, Ballett und vieles mehr geworden ist. Wenn man einen Ausflug in eine größere Stadt machen möchte, kann man innerhalb von 45 Meilen in der Innenstadt von Los Angeles oder in anderthalb Stunden in Santa Barbara sein. Das Klima ist sehr mild und mediterran; das ganze Jahr über herrschen perfekte Temperaturen.

Lage von Thousand Oaks

Thousand Oaks ist die zweitgrößte Stadt im Ventura County, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Sie liegt im nordwestlichen Teil des Großraums Los Angeles

Fakten zu Thousand Oaks

  • Währung: US Dollar
  • Fläche: 143,5 km²
  • Höhe: 270 m
  • Einwohner: 127.648 (2020)
  • Berühmte Personen von Thousand Oaks: Amanda Bynes. Schauspielerin, Hairspray; Heather Morris. Schauspielerin, Glee; Hayley Marie Norman. Schauspielerin, Kenan; Corey Fogelmanis. Schauspieler, Ma; Trevor Gagnon. Schauspieler, Shorts; Haylie Johnson. Schauspielerin, Fathers’ Day; Laura Dotson; Pamela Holt
  • Fun Facts: In Wirklichkeit ist Thousand Oaks eine der am schnellsten wachsenden Gemeinden des Landes, mit einem Bevölkerungszuwachs von 35 % zwischen 1980 und 1990. Als die Stadt 1874 als Conejo Valley benannt wurde, war sie eine Postkutschenstation.

Thousand Oaks als Reisedestination

Wofür ist Thousand Oaks bekannt bzw. berühmt?

In Thousand Oaks gibt es einige der besten Schulen des Landes, wunderschöne Parks und eine Fülle von Einkaufsmöglichkeiten, darunter eines der größten Einkaufszentren des Landes. Weitere Informationen finden Sie unter Conejo Valley. Der Civic Arts Plaza ist eine weitere Quelle des Stolzes.

Sehenswertes in Thousand Oaks

  • Christian Church of Thousand Oaks;
  • Anthem Church Thousand Oaks;
  • Sage Spirits

Touren rund um Thousand Oaks

Beste Reisezeit

Die beste Jahreszeit für einen Besuch in Thousand Oaks, um Aktivitäten bei warmem Wetter zu unternehmen, ist nach Angaben des Tourismusverbandes die Zeit von Mitte Juni bis Anfang Oktober.

Touristeninformationen und Visitor Center

Santa Monica Mountains National Recreation Area Visitor Center, 26876 Mulholland Hwy, Calabasas, CA 91302, Vereinigte Staaten

Geschichte von Thousand Oaks

Nachdem Kalifornien 1850 die Staatlichkeit erlangt hatte, wurde es Mitglied der Vereinigten Staaten. Rancho El Conejo war nun der Name des Tals. Die Zeit der Ranch begann in den 1860er und frühen 1870er Jahren, als die Familie de la Guerra Tausende von Hektar verkaufte.